Gästebuch

DAMC

Plakatkopf-klein.bmp02

Veranstaltungsort der 4 Demonstrationsläufe ist der damalige 3,3 km lange Dieburger Stadtkurs. Das Fahrerlager befindet sich direkt an Start und Ziel auf dem Gelände der Mercedes Benz Anota Niederlassung, Altstadt 37.

Es finden 4 Präsentationsläufe ohne Wettbewerbscharakter statt. Diese werden durch Pace-Cars, mit einer dem Charakter der Rennmotorräder angepassten Geschwindigkeit, geführt. Die Länge pro Lauf beträgt 25 Minuten (ca. 10 Runden).

Zeitplan

Freitag, 21.08.

18.00-23.00 Uhr

Anfahrt zum Fahrerlager

Samstag, 22.08.

6.00 -9.00 Uhr

Anfahrt zum Fahrerlager

bis spätestens 09.00 Uhr

Anmeldung der Fahrer

09:30 Uhr

Fahrerbesprechung

10.00 Uhr

Öffnung des Fahrerlagers für Besucher

10.00 Uhr

Technische Abnahme der Rennmotorräder durch den TÜV

10.00 Uhr

Vorstellung der Rennmotorräder durch einen Experten

14.15 Uhr

1. Lauf: Straßenzugelassene Motorräder bis Baujahr 1976

15.00 Uhr

2. Lauf: Solo-Rennmaschinen von Baujahr 1956-76

15.40 Uhr

3.Lauf: Solo-Rennmaschinen bis Baujahr 1955

16.20 Uhr

4. Lauf: Renngespanne bis Baujahr 1976



Veranstalter:
 Dieburger Automobil- und Motorradclub im ADAC e.V. / IG Dreiecksrennen

Preise:
Eintritt für Besucher: 2,00 €
Programmheft: 1,00 €

Anfahrt:
Siehe Homepage der Stadt Dieburg
parkenindieburg-klein

        Folgende Parkplätze empfehlen wir:
        - Parkplatz auf der Leer
        - Parkplatz am Schwimmbad
        - Parkplätze an der Fachhochschule (Hier ist die An- und Abfahrt während der Präsentationsläufe nicht möglich)
        - Industriegebiet

    

[Dreiecksrennen] [Historie] [Revival 2014] [Revival 2009] [Ablaufplan] [Teilnehmerlisten] [Galerie 2009] [Galerie 2009 Teil 2] [Sponsoren] [Revival 2005] [Oldtimertreffen] [IG Unterwegs] [Ausstellungen] [Kontakt]